NÜRTINGEN

Es ist einiges los in Nürtingen. Geschäftsreisende, Kulturfreunde,Familien oder Senioren – alle Besucher der Stadt finden vielfältige Angebote.

Gastronomie - morgens, mittags, abends


In der Stadtmitte Nürtingen, in knapp 2 Kilometer Entfernung, gibt es viele Frühstücksmöglichkeiten, darunter:

Auch für mittags und abends ist unter den vielfältigen Speiselokalen Nürtingens für jeden was dabei. Hier ein paar Empfehlungen:

Wenn es schnell gehen muss, finden Sie in bereits 500 Meter Entfernung ein Mc Donald`s Restaurant. Eine ausführliche Auflistung von Nürtingens Gaststätten finden Sie auf der Seite der Stadt Nürtingen.

Kunst, Kultur und Musik


In der Stadthalle K3N in Nürtingen finden regelmäßig Theatervorstellungen, Konzerte und andere Kulturveranstaltungen statt. Im Frühling laden die Nürtinger Jazztage zum Mitwippen ein und die Nürtinger Musiknacht lockt im Mai viele Besucher in unsere attraktive Kreisstadt. Im Sommer begeistern die Gitarrenfestspiele. Zahlreiche Kunstaustellungen, Feste und Stadtführungen durch die historische Altstadt von Nürtingen sorgen das ganze Jahr über für ein vielfältiges Angebot. Auf der Homepage der Stadt Nürtingen finden sie jederzeit das aktuelle Kulturprogramm


Für alle Kinogänger und Popcornfans bietet das Nürtinger Kino „Traumpalast“ aktuelle Blockbuster und sogar Opern- und Ballettaufführungen auf Großleinwand.

Geschichte und Schokolade


Neben Neckar und Steinach ist im Alten Schützenhaus aus dem Jahre 1565 das Stadtmuseum Nürtingen mit einer literarischen Abteilung zu Hölderlin untergebracht.


Am Fuße der Schwäbische Alb und nur 10 Autominuten entfernt, befindet sich das Freilichtmuseum Beuren. Zahlreiche Veranstaltungen und Mitmachaktionen machen Familien mit Kindern einen interessanten Ausflug möglich.


Für Leckermäuler gibt es in Waldenbuch alles rund um die berühmte Ritter Sport Schokolade sowie das moderne Museum Ritter. Es wird auch eine Schoko-Werkstatt angeboten, in der Kinder ihre eigene Schokolade herstellen können. Im hgistorischen Schloss Waldenbuch befindet sich das Museum der Alltagskultur

Badespaß und Entspannung bei jedem Wetter


... finden Sie in Nürtingens modernem Hallenbad. Mit Panorama Saunalandschaft, Infrarot-Kabinen und Massageangeboten, Schwimmer- und Kinderplanschbecken ist für Groß und Klein was dabei. Das Nürtinger Freibad mit 50-Meter-Schwimmbecken, Sprungturm und Rutschen ist nur in den Sommermonaten geöffnet. Weitere Infos zum Badeangebot und zu den Öffnungszeiten finden Sie bei den Stadtwerken Nürtingen.


In der Umgebung finden sich weitere Thermen und Mineralbäder mit Sauna:

Umgebung

Nürtingen bildet ein Mittelzentrum und Ausgangspunkt für viele tolle Ausflüge in die Region Stuttgart. Optimal und direkt am Neckar gelegen, sind sehenswerte Ziele schnell erreicht:

Stuttgart - wo Mercedes und Maultaschen zu Hause sind (ca. 20-30 km)


Über die Autobahn A8 erreicht man schnell das Messegelände und den Flughafen Stuttgart. Im SI-Centrum Stuttgart werden weltbekannte Musicals auf die Bühne gebracht. Das Mercedes-Benz-Museum ist genau richtig für große und kleine Autofans. Vom Fernsehturm und Höhenpark Killesberg hat man einen tollen Blick in den „Kessel“. Die Stuttgarter Innenstadt lockt mit einer schönen Fußgängerzone, dem Schlossplatz, vielen Shoppingmalls und einem breiten gastronomischen und kulturellen Angebot.

Reutlingen - Geschichtsreiche Kreisstadt (22km)


Die alte Reichsstadt Reutlingen. lockt ebenfalls mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. In der Altstadt befindet sich die schmalste Gasse der Welt und mehrere Musik- und Kulturfestivals sorgen das ganze Jahr über für abwechslungsreiches Programm für Einwohner und Besucher.

Metzingen - Mode und Marken zu attraktiven Preisen (13 km)


Von Nürtingen ist man in kurzer Zeit in der bekannten Outletcity Metzingen. Hier warten zahlreiche Markenhersteller mit tollen Angeboten und Lagerverkaufspreisen auf Sie.

Tübingen - Studentenstadt am Neckar (30km)


Die bekannte Universitätsstadt Tübingen. erreichen Sie mit dem Auto in weniger als 30 Minuten. Immer am Neckar entlang. Das Lebensgefühl einer jungen Studentenstadt trifft hier auf einen toll restaurierten, historischen Stadtkern. Im Juni findet alle zwei Jahre das Stocherkahnrennen statt. An allen Tagen finden Sie entlang des Tübinger Neckarufers viele Anbieter zum Mieten der typischen Stocherkähne. Während einer romantischen Stocherkahnfahrt erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Studentenstadt Tübingen.

Bad Urach - Kurort mit Wasserfall (24 km)


Als ehemalige Hauptstadt Württembergs und Grafenstadt bietet Bad Urach nicht nur ein historisches Stadtzentrum und ein sehenswertes Residenzschloss

Alle zwei Jahre findet der berühmte Schäferlauf statt, ein Traditionsfest zu Ehren der Schäferzunft. Zudem gibt es in Bad Urach eine Therme mit Sauna, die Burgruine Hohenurach  sowie den sehenswerten und weit bekannten Uracher Wasserfall. Dieser kann parallel erstiegen werden. Ein Naturerlebnis der besonderen Art! Parkplätze gibt es in der Nähe reichlich.

Esslingen - von Gauklern und Burgfräulein (25km)


Flussabwärts, in der anderen Neckarrichtung liegt ein weiteres tolles Ausflugsziel: Esslingen. Bunte (Fachwerk-)Häuser prägen das Bild der schönen Altstadt. Jährlich begeistert im August das Zwiebelfest als kulinarisches Highlight der Region und in den Wintermonaten kommen Leute aus Fern und Nah zum berühmten mittelalterlichen Weihnachtsmarkt, wo neben zahlreichen Köstlichkeiten auch Kunsthandwerk und Gauklerspiele die Besucher begeistern. Über Esslingen erhebt sich die mittelalterliche Burg, die umliegenden Weinberge laden zum Spazieren und Wein verkosten ein.